Aktuelles

 Die Heilpraxis erweitert sich:

Ab voraussichtlich Mitte Oktober können Sie Termine in Schwarzenbach a.W./Schwarzenstein, An der Waschwiese 10 buchen.
Termine gibt es dann über die gewohnten Wege von Mail oder Handynummer. Eine Festnetznummer wird demnächst bekannt gegeben.

 

 

Kinesiologische Selbsthilfetechniken - Stressabbau Teil1

Kinesiologische Techniken können vielfach eingesetzt werden - sowohl als Übung für Zuhause als auch als kleine Hilfe während der Arbeit.Kinesiologie, Stressabbau, Entspannung

Von einfachen Übungen zum Zentrieren, für bessere Konzentration bis hin zum Stress abschütteln und Mobilisieren der allzu festen Gelenke werden wir auch die 2-5-Minuten Akuthilfe erlernen, die in kurzer Zeit aus dem inneren Druck befreien kann.
Dauer pro Teil: ca. 3 Stunden
Kosten: 35,- €

Termine:
Teil 1 Stressabbau: 06.10.2017

Ort: Heilpraxis Schwarzenstein, An der Waschwiese 10, 95131 Schwarzenbach/ OT Schwarzenstein

 

In den Fluss kommen - Spüren-Bewegen-ZentrierenKinesiologie_Anti-Switching

Übungen aus der Kinesiologie und der ganzheitlichen Körpertherapie

Wir werden in dieser offenen Gruppe mit dem arbeiten, mit dem ihr kommt. Es wird vielfältige Übungen geben - zum Ankommen, zum Loslassen, die eigene Kraft mehr spüren, zum Zentrieren, zum Selbstsicherheit mehr ausbauen, ...
Dauer: ca. 90 min.
Kosten: 15,- €

Neuer Kurs im Herbst

 

Kinesiologische Selbsthilfetechniken - Der Muskeltest

Kinesiologie, Muskeltest

Mit dem kinesiologischen Test wird es möglich, über den Körper Ja-/Nein-Aussagen zu testen.
So ist es z.B. manchmal hilfreich ggf. ein Supermarktprodukt einfach auf die Verträglichkeit hin zu testen, wenn man sich
wegen der Zutaten unsicher ist. Oder das stärkende Lebensmittel zu finden, wenn bereits eine organische Schwäche bekannt
ist. Anwendungsmölichkeiten gibt es darüber hinaus viele - zum Beispiel die Testung der Verträglichkeit von Zahnfüllungen und deren Klebstoffe. Aber auch Fragen, die einen psychischen Hintergrund haben, können gestellt werden.

Wichtige Grundlage ist dabei die eigene Zentrierung - und wenn ein Klient/Patient getestet werden soll, auch die Zentrierung des anderen. Sie erlernen verschiedene Techniken für die  Zentrierung und Methoden für die Testung, die für ein sicheres
Ergebnis notwendig sind.
Dauer pro Teil: ca. 3 - 3,5 Stunden
Kosten: 70,- €

Termine: neue Kurse ab Herbst in Berlin und Schwarzenstein, An der Waschwiese 10